ÖFFNUNGSZEITEN Di. - Fr. 9 - 18 Uhr Sa. 9 - 14 Uhr TERMIN VEREINBARUNG Telefon 0871 / 61 998 KOSMETIKSTUDIO BINE Robert-Koch-Str. 2 84034 Landshut
Neu im Kosmetikstudio Bine in Landshut - Mezotix

MEZOTIX

Eye-Lift (Ober- und Unterlid) 195,- Euro Full Face (incl. Ober- und Unterlid) 350,- Euro Hals 200,- Euro Full Face mit Hals 500,- Euro Dekolleté 350,- Euro Full Face mit Hals und Dekolleté 750,- Euro Mezotix Clean ab 159,- Euro Im Preis sind die Nachpflegeprodukte enthalten!
KOSMETIKSTUDIO BINE
Fachinstitut für ästhetische Ganzheitskosmetik
Wir führen in unserem Studio ausschließlich kosmetische Anwendungen im Sinne der Schönheit sowie zur Steigerung des Wohlbefindens durch, keinerlei medizinische Behandlungen. Dr. Dr. Funk, Facharzt für plastische- und ästhetische Chirurgie ist unser medizinischer Beirat.

AUF EINEN KLICK

Mezotix - vorher-Foto © Foto: Mezotix Mezotix - nachher-Foto © Foto: Mezotix

Mezotix® bietet uns eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten um

tiefe Falten deutlich zu minimieren Linien um die Augen zu verbessern das Porenrelief zu verfeinern Lippenfalten zu verbessern Entzündungen und Unreinheiten zu eliminieren Oberlider zu straffen Sonnenschäden auszugleichen Pigmentverschiebungen anzugleichen Hängebäckchen zu verbessern den Truthahnhals zu verbessern Jahresringe am Hals zu minimieren V-Falten im Dekolleté auszuglätten die Gesichtskonturen zu straffen Marionettenfalten (Merkelfalte) Mezotix® (-Tixel®-Technologie) ist zugleich schonend, schnell und schmerzarm, es verbessert die Hautstruktur und kann das Hautbild verjüngen. Das Gerät arbeitet ohne Strahlung sondern nur mit reiner, natürlicher Hitze. Gleicht in der Effektivität einer fraktionierten CO2-Laser Behandlung jedoch mit deutlich weniger Schmerz und hat kürzere Ausfallzeiten.
vorher
nachher
MEZOTIX: Die richtige Nachbehandlung Das bestmögliche Ergebnis können wir nur mit Ihnen gemeinsam erreichen. Da Ihre Haut nach der Mezotix-Behandlung empfindlich, zugleich aber sehr aufnahmefähig ist, benötigen wir Ihre Mithilfe, um eine optimale Versorgung der Haut sicherzustellen. Bitte beachten Sie die folgenden Pflegehinweise:
nicht kühlen
nicht anfassen
stündlich mit Serum versorgen
voher Hände waschen
spezielle Seren verwenden*
keine Sonne, LSF 50*
kein Make-up für 24 Stunden
kein Parfüm für 14 Tage
kein Peeling für 14 Tage
keine Sauna, Solarium, Dampfbad für 14 Tage
*nur Pflegeprodukte ohne Silikone, Parabene, Parfüm, Mineralöle, Mikroplastik, Konservierungs- oder Farbstoffe

Gibt es Risiken?

Risiken werden vorab in einem persönlichem Beratungsgespräch ausgeschlossen, dennoch treten gewollte Begleiterscheinungen auf. Nach der Anwendung ist die Haut leicht gerötet und ein sonnenbrandähnliches Gefühl entsteht. Die Haut kann spannen eventuell auch jucken, die Augenlider können leicht anschwellen. Diese Begleiterscheinungen klingen meist in den ersten 24h ab. Leichte Verkrustungen können 1-3 Tage andauern.

In folgenden Fällen führen wir keine Mezotix-Anwendung durch

vor oder nach starker Sonnenbräunung bei einem Melasma (Schwangerschaftflecken) Herpes Simplex Hautkrebs maligne Hautstellen oder Hautveränderungen während der Schwangerschaft und Stillzeit bei beeinträchtigtem Immunsystem Collagenstörungen Gerinnungsstörungen auf Tattoos, Muttermalen oder Verbrennungen Im Zweifelsfall sollte dies mit Ihrem Arzt abgeklärt werden.

Gibt es eine Alternative?

Wir bieten eine Vielzahl an Anwendungen und können dementsprechend eine Vielzahl an Wegen und Lösungen anbieten. Entscheidend sind das Ziel und das Gefühl, das Sie begleitet. Fakt ist, keine Anwendung ist so effizient und ergebnisorientiert im Verhältnis zur Zeit. Wir beraten Sie gerne welche Möglichkeiten für Sie zur Auswahl stehen.

Wie läuft eine Mezotix-Anwendung ab?

Im Vorfeld findet ein persönliches Beratungsgespräch statt um festzustellen ob alle Voraussetzungen für eine Mezotix-Behandlung gegeben sind. Nach der Hautvorbereitung wird das Handstück mit einem Aufsatz aus kleinen Pyramiden, sogenannte Mikrospitzen aus Titan, auf eine Temperatur von 400 Grad erhitzt. Damit werden die zu behandelnden Areale in einer speziellen Technik gestempelt.

Ist die Anwendung schmerzhaft?

Da es sich um keine ablative Lasaerbehandlung handelt, ist auch der Schmerz nicht vergleichbar. Es ist keine Betäubung oder Anästhesie notwendig.

Muss ich nach der Anwendung etwas beachten?

Wir empfehlen sich die 24h nach der Anwendung zu Hause zu bleiben. Die Haut ist extrem aufnahmefähig ist MUSS sie stündlich versorgt werden, zudem ist sie durch die Öffnung der Hautkanäle anfällig für Keime. Mit der Einhaltung der Pflegehinweise und des für Sie individuell zusammengestellten Pflegeserums, steht und fällt der Erfolg der Anwendung!
Mezotix Behandlung in Landshut Mezotix Behandlung in Landshut

Benötige ich spezielle Pflegeprodukte?

Das Serum wird individuell für Sie und Ihre Hautbedürfnisse ausgewählt und zusammengestellt und ist im Behandlungspreis enthalten. Die zu behandelnde Haut sollte grundsätzlich wirkstoffgewöhnt und eingepflegt sein. Andernfalls benötigen wir einen Pflegevorlauf, um die für Sie optimalen Ergebnisse zu erzielen.

Wie viele Anwendung benötige ich?

Entscheidend hierfür ist die Ausgangslage. Es sind mit ca. 3-6 Sitzungen im Abstand von 4-8 Wochen zu rechnen, je nach Hautbild und Hautalter wird dies individuell angepasst. Als Erhaltungsdosis empfiehlt sich eine Behandlung pro Jahr.

Wann sehe ich ein Ergebnis?

Die Studienlage zeigt, dass bereits nach der ersten Mezotix-Sitzung ein Erfolg erkennbar ist, jedoch nach Abschluss der 3. bis (6.) Sitzung zeigt sich der maximale Erfolg. Wer das Ultimo für sich und sein Hautbild erreichen möchte, startet im Vorfeld mit einem einmaligen Needling und beginnt 7-14 Tage später die individuelle Mezotix-Kur.
Mezotix - vorher-nachher-Foto © Foto: Mezotix
vorher
nachher
Mezotix Behandlungen im Kosmetikstudio Bine

MEZOTIX®

Mezotix®-Tixel®-Technologie

das dermale, fraktionierte System zur Hautverbesserung

Es ist definitiv keine klassische Kosmetikbehandlung mehr, aber auch noch kein Lifting, keine Komplettunterspritzung und keine Laserbehandlung.
Das dermale, fraktionierte System zur Hautverbesserung

Wir führen in unserem Studio ausschließlich

kosmetische Anwendungen im Sinne der Schönheit

sowie zur Steigerung des Wohlbefindens durch,

keinerlei medizinische Behandlungen.

Dr. Dr. Funk, Facharzt für plastische- und

ästhetische Chirurgie ist unser medizinischer Beirat.

AUF EINEN KLICK

Fachinstitut für ästhetische Ganzheitskosmetik
Mezotix nach 5 Behandlungen © Foto: Mezotix Mezotix - vorher-Foto © Foto: Mezotix Mezotix - nachher-Foto © Foto: Mezotix

MEZOTIX

Eye-Lift (Ober- und Unterlid) 195,- Euro Full Face (incl. Ober- und Unterlid) 350,- Euro Hals 200,- Euro Full Face mit Hals 500,- Euro Dekolleté 350,- Euro Full Face mit Hals und Dekolleté 750,- Euro Mezotix Clean ab 159,- Euro Im Preis sind die Nachpflegeprodukte enthalten!

Mezotix® bietet uns eine Vielzahl an

Anwendungsmöglichkeiten um

tiefe Falten deutlich zu minimieren Linien um die Augen zu verbessern das Porenrelief zu verfeinern Lippenfalten zu verbessern Entzündungen und Unreinheiten zu eliminieren Oberlider zu straffen Sonnenschäden auszugleichen Pigmentverschiebungen anzugleichen Hängebäckchen zu verbessern den Truthahnhals zu verbessern Jahresringe am Hals zu minimieren V-Falten im Dekolleté auszuglätten die Gesichtskonturen zu straffen Marionettenfalten (Merkelfalte) Mezotix® (-Tixel®-Technologie) ist zugleich schonend, schnell und schmerzarm, es verbessert die Hautstruktur und kann das Hautbild verjüngen. Das Gerät arbeitet ohne Strahlung sondern nur mit reiner, natürlicher Hitze. Gleicht in der Effektivität einer fraktionierten CO2-Laser Behandlung jedoch mit deutlich weniger Schmerz und hat kürzere Ausfallzeiten.
vorher
nachher
vorher
nachher
Behandlungsareale mit Mezotix

MEZOTIX®

Mezotix®-Tixel®-Technologie

das dermale, fraktionierte System zur

Hautverbesserung

Es ist definitiv keine klassische Kosmetikbehandlung mehr, aber auch noch kein Lifting, keine Komplettunterspritzung und keine Laserbehandlung.
MEZOTIX: Die richtige Nachbehandlung Das bestmögliche Ergebnis können wir nur mit Ihnen gemeinsam erreichen. Da Ihre Haut nach der Mezotix- Behandlung empfindlich, zugleich aber sehr aufnahmefähig ist, benötigen wir Ihre Mithilfe, um eine optimale Versorgung der Haut sicherzustellen. Bitte beachten Sie die folgenden Pflegehinweise:
nicht kühlen
nicht anfassen
stündlich mit Serum versorgen
voher Hände waschen
spezielle Seren verwenden*
keine Sonne LSF 50*
kein Make-up für 24 Stunden
kein Parfüm für 14 Tage
kein Peeling für 14 Tage
keine Sauna, Solarium, Dampf- bad für 14 Tage
*nur Pflegeprodukte ohne Silikone, Parabene, Parfüm, Mineralöle, Mikroplastik, Konservierungs- oder Farbstoffe

Gibt es Risiken?

Risiken werden vorab in einem persönlichem Beratungsgespräch ausgeschlossen, dennoch treten gewollte Begleiterscheinungen auf. Nach der Anwendung ist die Haut leicht gerötet und ein sonnenbrandähnliches Gefühl entsteht. Die Haut kann spannen eventuell auch jucken, die Augenlider können leicht anschwellen. Diese Begleiterscheinungen klingen meist in den ersten 24h ab. Leichte Verkrustungen können 1-3 Tage andauern.

In folgenden Fällen führen wir keine

Mezotix-Anwendung durch

vor oder nach starker Sonnenbräunung bei einem Melasma (Schwangerschaftflecken) Herpes Simplex Hautkrebs maligne Hautstellen oder Hautveränderungen während der Schwangerschaft und Stillzeit bei beeinträchtigtem Immunsystem Collagenstörungen Gerinnungsstörungen auf Tattoos, Muttermalen oder Verbrennungen Im Zweifelsfall sollte dies mit Ihrem Arzt abgeklärt werden.

Gibt es eine Alternative?

Wir bieten eine Vielzahl an Anwendungen und können dementsprechend eine Vielzahl an Wegen und Lösungen anbieten. Entscheidend sind das Ziel und das Gefühl, das Sie begleitet. Fakt ist, keine Anwendung ist so effizient und ergebnisorientiert im Verhältnis zur Zeit. Wir beraten Sie gerne welche Möglichkeiten für Sie zur Auswahl stehen.

Wie läuft eine Mezotix-Anwendung ab?

Im Vorfeld findet ein persönliches Beratungsgespräch statt um festzustellen ob alle Voraussetzungen für eine Mezotix- Behandlung gegeben sind. Nach der Hautvorbereitung wird das Handstück mit einem Aufsatz aus kleinen Pyramiden, sogenannte Mikrospitzen aus Titan, auf eine Temperatur von 400 Grad erhitzt. Damit werden die zu behandelnden Areale in einer speziellen Technik gestempelt.

Ist die Anwendung schmerzhaft?

Da es sich um keine ablative Lasaerbehandlung handelt, ist auch der Schmerz nicht vergleichbar. Es ist keine Betäubung oder Anästhesie notwendig.

Muss ich nach der Anwendung etwas

beachten?

Wir empfehlen sich die 24h nach der Anwendung zu Hause zu bleiben. Die Haut ist extrem aufnahmefähig ist MUSS sie stündlich versorgt werden, zudem ist sie durch die Öffnung der Hautkanäle anfällig für Keime. Mit der Einhaltung der Pflegehinweise und des für Sie individuell zusammengestellten Pflegeserums, steht und fällt der Erfolg der Anwendung!
Mezotix vorher-nachher-Foto Mezotix vorher-nachher-Foto

Benötige ich spezielle Pflegeprodukte?

Das Serum wird individuell für Sie und Ihre Hautbedürfnisse ausgewählt und zusammengestellt und ist im Behandlungspreis enthalten. Die zu behandelnde Haut sollte grundsätzlich wirkstoffgewöhnt und eingepflegt sein. Andernfalls benötigen wir einen Pflegevorlauf, um die für Sie optimalen Ergebnisse zu erzielen.

Wie viele Anwendung benötige ich?

Entscheidend hierfür ist die Ausgangslage. Es sind mit ca. 3-6 Sitzungen im Abstand von 4-8 Wochen zu rechnen, je nach Hautbild und Hautalter wird dies individuell angepasst. Als Erhaltungsdosis empfiehlt sich eine Behandlung pro Jahr.

Wann sehe ich ein Ergebnis?

Die Studienlage zeigt, dass bereits nach der ersten Mezotix-Sitzung ein Erfolg erkennbar ist, jedoch nach Abschluss der 3. bis (6.) Sitzung zeigt sich der maximale Erfolg. Wer das Ultimo für sich und sein Hautbild erreichen möchte, startet im Vorfeld mit einem einmaligen Needling und beginnt 7-14 Tage später die individuelle Mezotix-Kur.
Mezotix Behandlungen im Kosmetikstudio Bine
ÖFFNUNGSZEITEN Di. - Fr.: 9 - 18 Uhr | Sa.: 9 - 14 Uhr 0871 - 61 998